Suche:   

EURO<26

Im Jahr 1985 ("Europäisches Jahr der Jugend") wurde im Europarat in Straßburg die Idee der Karte EURO<26 geboren, um Europa für junge Leute reisefreundlicher zu gestalten. Seit diesem Zeitpunkt hat sich die Idee in ganz Europa verbreitet und die Karte EURO<26 ist in 40 Ländern Europas eingeführt worden. Mit der EURO<26, der europäischen Erlebniskarte können junge Menschen zwischen 14 und 26 Jahren in rund 40 Ländern Europas günstiger reisen, shoppen, Freizeit genießen und Kultur erleben. Ziel der Initiative ist die Förderung der Mobilität. Damit soll die persönliche und kulturelle Entwicklung junger Menschen in Europa unterstützt werden.

Die EURO<26-Karte existiert bereits in 40 europäischen Ländern, welche die Gültigkeit der Karte gegenseitig anerkennen. Die Karte ist ein Jahr gültig, kostet einmalig 15 Euro und kann online bestellt werden.
In den teilnehmenden Ländern warten über 200 000 Angebote und Vergünstigungen in den Bereichen Reisen, Kultur, Freizeit, Kommunikation, Bildung auf unternehmungslustige Jugendliche.